Motorradfahrer stürzt alkoholisiert in Hecke | Cuxhaven News

Motorradfahrer stürzt alkoholisiert in Hecke


Cuxhaven. Mittwochabend (12.12.2018) machte ein 38-Jähriger gegen 22 Uhr eine "Probefahrt" mit seinem Motorrad. Er kam im Köthnerweg von der Fahrbahn ab und stürzte in eine Hecke. Der 38-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer einem ersten Test am Alkomaten zufolge mit über 2 Promille absolut fahruntüchtig gewesen ist und keine erforderliche Fahrerlaubnis besitzt.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.