Unter Alkoholeinfluss Pkw gefahren - Unfall | Cuxhaven News

Unter Alkoholeinfluss Pkw gefahren - Unfall


Am Freitag gegen 18.20 Uhr befuhr ein 64-jähriger Mann mit einem Opel den Oxstedter Weg. Während eines Abbiegevorganges holte er allerdings zu weit aus und stieß gegen einen Pkw, der verkehrsbedingt auf der Fahrbahn stand. Der Grund für diesen Fahrfehler wurde bei der polizeilichen Unfallaufnahme deutlich. Der Mann pustete bei der Überprüfung 1,79 Promille in das Testgerät der Polizei. Deutlich zu viel für die Teilnahme am Straßenverkehr. Nach einer Blutentnahme und der Sicherstellung des Führerscheines, wurde der Mann aus dem polizeilichen Maßnahmen entlassen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.