Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses | Cuxhaven News

Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses

Aus bislang ungeklärter Ursache kommt es im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses zu einem Feuer, welches große Teile des Daches beschädigt. Die Bewohner der 13 Wohneinheiten des Mehrfamilienhauses können unverletzt evakuiert werden. Das Feuer wird durch Kräfte der Cuxhavener Feuerwehren gelöscht. Zu einem Übergreifen auf benachbarte Gebäude kommt es nicht. Personen werden ncht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist zur Zeit noch unbekannt. Insgesamt waren ca. 40 Feuerwehrkameraden der Berufsfeuerwehr Cuxhaven, der Freiwilligen Wehren Cuxhaven Mitte, Groden und Döse am Brandort eingesetzt. Ferner waren einen Notarzt und zwei Rettungsfahrzeuge vor Ort. .

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.