Von Kupplung abgerutscht | Cuxhaven News

Von Kupplung abgerutscht


Langen. Am 13.6.2018 gegen 14.30 Uhr ereignete sich auf der Debstedter Straße kurz vor der Volksbank in Richtung Ortsmitte ein Verkehrsunfall. Verkehrsbedingt warteten die drei Unfallbeteiligten darauf, dass die davor befindlichen Fahrzeuge an der Ampel weiterfahren. Aufgrund kurzer Unachtsamkeit rutschte die Unfallverursacherin im Stand vom Kupplungspedal ab, wodurch ihr Pkw ein Stück nach vorne fuhr. Sie stieß gegen den vor ihr wartenden Pkw, der wiederum nach vorne auf den nächsten Pkw geschoben wurde. An den beiden hinteren Pkw entstand Sachschaden. Der Fahrer des ersten Wagens bekam den Anstoß offensichtlich nicht mit, denn er setzte seine Fahrt ungehindert fort. Es handelte sich dabei um eine schwarze Limousine. Der Fahrer oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Langen unter 04743/928-270 zu melden.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.