Tauchunfall in Hagen | Cuxhaven News

Tauchunfall in Hagen


Hagen. Am Sonntagmittag verunglückte eine 48-jährige Tauchschülerin während eines Tauchganges im Grienenbergsee. Die Taucherin dürfte zu schnell aufgetaucht sein. Die Verunfallte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Lebensgefahr besteht nicht. Derzeit wird untersucht, ob es sich um einen klassischen Tauchunfall oder eine andere gesundheitliche Ursache.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.