Zeugen gesucht Kind bei Unfall verletzt - Verursacher flüchtet | Cuxhaven News

Zeugen gesucht Kind bei Unfall verletzt - Verursacher flüchtet


Nordholz. Am Dienstag kam es gegen 16 Uhr auf der Bahnhofstraße in Nordholz zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzen 9jährigem Kind aus Nordholz. Ein anthrazit/grau farbener PKW kam in Höhe der Hausnummer 50 aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und fuhr auf den Gehweg. Auf dem Gehweg lief zu dem Zeitpunkt der 9jährige Junge in Richtung Ortsmitte. Der Junge wurde von hinten von dem PKW frontal erfasst und ca. 11 Meter weit geschleudert.https://u6355163.ct.sendgrid.net/wf/click?upn=V6LqG120fzpSFKSldNMXu2hf7tq0Bl75KnxWyHvv6Z7KXZ6gH6-2BUMfi7-2Bqjk2sjKl-2FqQm3IM5qWqudz32X9r4LZD5jxpK6Ls8visBSelIpo-3D_dXQ0nT5E-2F8vqELIbOZvzMRd-2BgWScGj2zSR0ZzNZjs8YX74sxr2mgVV1ctmQVrW-2F0oqpZ4xEgFyAl5Z4UmlkPrJEQoEaPpHvpq5mN5wI-2B-2FAzFN9Rwexq19dLxsTosHvXbpkY-2FL8dQVqLvv1Zq0R1-2Bwysnl8p5fHuOdQBMMd3q-2FuYzGxrt-2FAABg4BRPSb0BKl0x3ZMBvIM-2FQOfS5-2BrfNKu4HllvbGKjYZbb0Q8wJx4MW4-3D Der Junge blieb leichtverletzt am Boden liegen. Der PKW wurde ohne anzuhalten wieder auf die Bahnhofstraße gelenkt und fuhr in Richtung Ortsmitte davon, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Zwei hinter dem PKW fahrende Frauen aus Nordholz hielten an und kümmerten sich um den Jungen. Zu dem flüchtigen Fahrzeug kann nur angegeben werden, dass es ein höherer PKW in Anthrazit oder Grau war. Zeugen, die den flüchtigen PKW nach dem Unfall in unmittelbarer Nähe des Unfallortes gesehen haben, oder weitere Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Cuxhaven unter 04721-5730 oder der Polizeistation Altenwalde unter 04723-500380 zu melden.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.