Leerstehendes Wohnhaus stand in Flammen | Cuxhaven News

Leerstehendes Wohnhaus stand in Flammen


Land Hadeln. Am 20.03.2018, gegen 01.15 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer an einem leerstehenden Wohnhaus in Ihlienworth, Hasendorf, gemeldet. Brandbetroffen war ein leerstehendes Wohnhaus mit angrenzendem Stallgebäude. Das Haus und die Stallung wurden durch das Feuer beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Feuerwehren Ihlienworth, Neuenkirchen und Steinau rückten mit ca. 60 Feuerwehrleuten an.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.