Unfall mit 3 verletzten Personen | Cuxhaven News

Unfall mit 3 verletzten Personen


Lamstedt. Wie bereits berichtet, kam es heute (21.02.2018), gegen 07.44 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in Hollenseth-Langeln, B 495. Bei dem Unfall wurden 3 Personen verletzt. Über den Verletzungsgrad können noch keine Angaben gemacht werden. Die Personen wurden zunächst in ein Krankenhaus untergebracht. Alle Personen waren ansprechbar. Über den Unfall ist bisher nur bekannt, dass aus ungeklärter Ursache zwei Sprinter auf der B 495 zusammengestoßen waren. In einem der Sprinter saßen 2 Männer aus Hamburg (43 und 35 Jahre alt) und in dem anderen Sprinter ein Mann aus Beverstedt (25 Jahre alt). Die B 495 war für ca. 90 Minuten voll gesperrt. Der Verkehr wird schon wieder halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Über die Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Die Ermittlungen dauern an.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.