Mehrere Einbrüche in Schiffdorf- Spaden und Cuxhaven | Cuxhaven News

Mehrere Einbrüche in Schiffdorf- Spaden und Cuxhaven


 Einbruch in Hotel

Cuxhaven. In der Nacht zum 07.02.2018 versuchten unbekannte Täter in ein Hotel in Cuxhaven, Cuxhavener Straße, einzubrechen. Die Täter brachen die Schiebetür zum Hotel auf und die Rezeption und weitere Räume wurden nach Diebesgut durchsucht. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Die Täter flüchteten unerkannt. Hinweise bitte an die Polizei Cuxhaven unter 04721-573-0. +++
Versuchter Einbruch in Sportgeschäft
Cuxhaven. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum 07.02.2018 mit einem Gullydeckel die Scheibe eines Sportgeschäftes in der Poststraße in Cuxhaven einzuwerfen. Die Tat misslang jedoch, so dass ein Eindringen in das Geschäft nicht möglich war. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Die Polizei Cuxhaven sucht nach Zeugen (04721-573-0)

Einbruch in Schiffdorf-Spaden

Schiffdorf. Zwischen Dienstag, 06.02.2018, 21:00 Uhr und Mittwoch, 07.02.2018, 06:00 Uhr, kam es zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in Spaden, Weißdornweg. Bisher unbekannte Täter gelangten durch Aufhebeln der Terrassentür in das Objekt und entwendeten nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen Uhren. Die Polizei sucht Zeugen (04721-573-0).
+++
Versuchter Wohnungseinbruch in Schiffdorf
Schiffdorf. Zwischen Dienstag, dem 06.02.2018, 22:00 Uhr und Mittwoch, dem 07.02.2018, 11:30 Uhr, versuchten bisher unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Schiffdorf, Wendeljarden, durch Aufhebeln eines Fensters in das Objekt einzudringen. Der Versuch scheiterte, die Täter verließen unerkannt den Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).
+++
Zwei versuchte Wohnungseinbrüche in Cuxhaven
Cuxhaven. Zwischen Dienstag, dem 06.02.2018, 22:30 Uhr und Mittwoch, dem 07.02.2018, 13:00 Uhr, versuchten bisher unbekannte Täter durch Aufhebeln der Hauseingangstür in das Objekt in Cuxhaven, Geranienweg, einzudringen. Der Versuch scheiterte, die Täter verließen unerkannt den Tatort. Zwischen Montag, dem 05.02.2018, 14:00 Uhr und Mittwoch, dem 07.02.2018, 20:00 Uhr, warfen bisher unbekannte Täter mit einem Stein die Fensterscheibe einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Cuxhaven, Strichweg, ein. Ein Eindringen in die Wohnung fand nicht statt. Die Täter verließen auch hier unerkannt den Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.