77-jährige aus Bremerhaven verursacht schweren Unfall | Cuxhaven News

77-jährige aus Bremerhaven verursacht schweren Unfall

Bei Rotlicht in Kreuzung eingefahren


Beverstedt. Am 12.02.2018, gegen 11.40 Uhr, fuhr eine 77-jährige Frau aus Bremerhaven an der Kreuzung Wesermünder Straße / B 71 in Beverstedt bei Rotlicht in die Kreuzung ein. Dort stieß die 77-Jährige anschließend zunächst mit einem Pkw zusammen, der von einem 21-jährigen Fahrer aus Kiel gelenkt wurde. Danach prallte die 77-Jährige gegen einen Lkw mit Anhänger, der ordnungsgemäß an der Kreuzung warten musste. Dieser Lkw wurde von einem 47-jährigen Fahrer aus der Gemeinde Geestland gefahren. Die 77-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 22.000 Euro.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 22.000 Euro

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.