Alkoholisiert auf dem Fahrrad | Cuxhaven News

Alkoholisiert auf dem Fahrrad


Cuxhaven. Die Polizei Cuxhaven hat am Freitagmorgen, gegen 2 Uhr einen Fahrradfahrer in der Abendrothstraße kontrolliert. Der 30jährige Cuxhavener war den Beamten durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd zwei Promille. Da ein solch hoher Wert auch beim Fahren mit einem Fahrrad zu einer absoluten Fahrunsicherheit führt, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Auch der Führerschein ist bei einer solchen Tat in Gefahr, auch wenn "nur" ein Fahrrad gefahren wur

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.