Überörtlicher Fahrraddieb kontrolliert/ Verbindung zum Landkreis Cuxhaven | Cuxhaven News

Überörtlicher Fahrraddieb kontrolliert/ Verbindung zum Landkreis Cuxhaven



Lüchow-Dannenberg/Land Hadeln. Bereits am 24.08.2017 wurden in Otterndorf insgesamt 3 Fahrräder entwendet. Die Fahrräder gehörten drei Jugendlichen aus Otterndorf, die ihre Räder für den Schulweg benötigten. Im August gab es einen Hinweis auf einen weißen Transporter. Der Hinweis führte jedoch zunächst nicht zur Aufklärung dieses Vergehens. Am 18.10.2017 wurde im Bereich Clenze ( Lüchow-Dannenberg ) ein Radfahrer angehalten und kontrolliert. Das Fahrrad wurde von einem 52-jährigen Polen geführt. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass das Rad des 52-jährigen Polen geklaut ist. Das Rad gehört zu dem Diebstahl in Otterndorf aus August 2017. Bei der Überprüfung des Polen stellte sich heraus, dass dieser schon einschlägige Erkenntnisse wegen Eigentumsdelikten, auch Diebstahl von Fahrrädern, aufweist. Zu den Vorwürfen bezüglich der Fahrraddiebstähle in Otterndorf ließ sich der 52-jährige nicht ein. Die anderen beiden Räder aus Otterndorf konnten bisher nicht aufgefunden werden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei Cuxhaven nochmal darauf hin, dass jeder Eigentümer eines Fahrrades seine Rahmennummer notieren sollte. Mit dieser Nummer kann dann bei einem möglichen Diebstahl eine Verbindung zu einer Straftat hergestellt werden.
.

Die anderen beiden Räder aus Otterndorf konnten bisher nicht aufgefunden werden.

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.