Verkehrsunfall durch fliegenden Ast auf der BAB 27 (mit Sturmfotos)

Am 13.09.2017, gegen 11 Uhr, kam es auf der BAB 27 im Bereich Schwanewede zu einem Verkehrsunfall durch den Sturm "Sebastian". Dabei wurde die Frontscheibe eines LKW mit Anhänger während der Fahrt von einem größeren Ast eines Straßenbaumes getroffen. Der Fahrer, ein 62-jähriger Berliner, verletzte sich dabei leicht und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Der LKW war nicht mehr fahrbereit. An diesem entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro.

.

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.