Mülltonne ausgewichen - Schülerin schwer verletzt


 Cuxhaven: Am heutigen Dienstagmorgen um 7.35 Uhr kam es auf der Nordheimstraße zu einem schweren Unfall, bei dem ein 9-jähriges Mädchen aus Cuxhaven schwer verletzt wurde. Die 9-jährige Schülerin war in Begleitung einer 8-Jährigen mit dem Fahrrad auf dem Gehweg der Nordheimstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei wich die 8-Jährige mit ihrem Fahrrad einer Mülltonne aus und stieß dabei gegen das Fahrrad der 9-Jährigen, die dadurch auf die Fahrbahn stürzte. Dort wurde sie von einem Betonmischer eines 60-jährigen Cuxhaveners erfasst, der in gleicher Richtung unterwegs war. Nach Polizeikenntnis wurde das 9-jährige Mädchen schwer verletzt und musste in ein Bremerhavener Krankenhaus eingeliefert werden.
 Beispielbild von Hans
.LTE All 2 GB Sofort.Creditohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Dort wurde sie von einem Betonmischer eines 60-jährigen Cuxhaveners erfasst, der in gleicher Richtung unterwegs war. Nach Polizeikenntnis wurde das 9-jährige Mädchen schwer verletzt und musste in ein Bremerhavener Krankenhaus eingeliefert werden.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.