300x250 urlaub

Laterne beschädigt und geflüchtet


Cadenberge. Am Samstagabend (14.01.2017), kurz vor 21.30 Uhr, fielen Zeugen in Cadenberge in der Langenstraße eine beschädigte Straßenlaterne auf. In der Nähe sahen sie einen beschädigten Mercedes der A-Klasse ohne vorderes Kennzeichen fahren. Dieses Kennzeichen wurde neben der beschädigten Laterne gefunden. Offensichtlich war der bisher unbekannte Fahrzeugführer aus der Breslauer Straße kommend aus bislang unbekannten Gründen auf der eisglatten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und gegen die Laterne und eine Hecke gestoßen. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle. Das Fahrzeug wurde durch Beamte des Polizeikommissariats Hemmoor in der Nähe verschlossen aufgefunden. Der in Schiffdorf wohnende Halter gab an, dass das Fahrzeug von einer unbekannten Person missbräuchlich benutzt worden sei. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hemmoor, Telefonnummer 04771/6070.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern
Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.