300x250 urlaub

Geestland. Seit dem 04. August 2016 wurde der 57-jährige Christian R., der in einem Wohnheim in Bad Bederkesa lebte, vermisst. Er wurde zuletzt frühmorgens gesehen, als er zu Fuß innerhalb der Ortschaft Bad Bederkesa unterwegs gewesen ist. Umfangreiche Suchmaßnahmen nach dem Mann, die von Kräften der Feuerwehr und von Mitgliedern einer Rettungshundestaffel unterstützt wurden, führten nicht zum Auffinden des Gesuchten. Am 20.12.2016 fanden Polizeibeamte mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bederkesa und mithilfe zweier Diensthundeführer der Polizeidirektionen Göttingen und Hannover nach einem Hinweis einer Weidebesitzerin am Rand eines kleinen Waldstückes in der Gemarkung Bad Bederkesa die sterblichen Überreste eines Mannes. Durch den Abgleich des Zahnstatus bei der Rechtsmedizin Hamburg wurde nunmehr mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit festgestellt, dass es sich bei dem Verstorbenen um den seit August vermissten Christian R. Aus Bad Bederkesa handelt. Hinweise auf Fremdverschulden ergaben sich bei der rechtsmedizinischen Untersuchung, die die Staatsanwaltschaft Stade angeregt hat, bisher nicht. .


Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.