Schwerer Unfall auf der Autobahn | Cuxhaven News

Schwerer Unfall auf der Autobahn


Loxstedt. Am Montagnachmittag (14.11.2016) gegen 16:40 Uhr befuhr ein 50-jähriger bulgarischer Fahrzeugführer eines Kleintransporters mit Anhänger die A 27 in der Gemarkung Loxstedt in Richtung Cuxhaven.
Zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Süd und Bremerhaven-Wulsdorf überholte er einen Lkw, ohne auf einen nachfolgenden 22-jährigen BMW-Fahrer aus Bremerhaven zu achten. Der BMW geriet bei einem Ausweichmanöver ins Schleudern und prallte gegen einen auf dem Hauptfahrstreifen fahrenden Sattelzug eines 52-jährigen Fahrers aus Idar-Oberstein. Der 22-jährige BMW-Fahrer musste daraufhin leicht verletzt in ein Bremerhavener Krankenhaus verbracht werden. Der BMW wurde stark beschädigt abgeschleppt. Die Autobahn war wegen Bergungsarbeiten für 45 Minuten voll gesperrt. Während des Berufsverkehrs kam es zu erheblichen Behinderungen.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Schwerer Unfall auf der Autobahn

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.