Passanten vereiteln Raubüberfall | Cuxhaven News

Passanten vereiteln Raubüberfall


Cuxhaven. Ein noch unbekannter Täter stieß einen 13-Jährigen am Montag gegen 13:40 Uhr auf offener Straße zu Boden.

Er bedrohte den Jugendlichen mit einem Messer und forderte Bargeld. Als zwei Passanten im Hagens Weg kurz vor der Einmündung zur Wißmannstraße dazu kamen, flüchtete der Täter ohne Beute. Der Jugendliche blieb bei dem Überfall nach Polizeikenntnis unverletzt. Der Gesuchte war dunkel bekleidet und war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert. Die Polizei bittet die Passanten und etwaige weitere Tatzeugen, sich unter Tel.: 04721 / 5730 zu melden.
.
Sofort.Credit ohne Schufa goldene Mastercard und Kredit bis zu 7.500 EUR sichern

Passanten vereiteln Raubüberfall

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.