Konflikt im Straßenverkehr führt zu Strafverfahren | Cuxhaven News

Konflikt im Straßenverkehr führt zu Strafverfahren


Cuxhaven. Weil eine 35-jährige Autofahrerin am Dienstagabend gegen 18:45 Uhr in der Hauptstraße einem Radler bei einem Abbiegevorgang die Vorfahrt genommen haben soll, geriet dieser derart in Rage, dass er den Beifahrer der Frau beleidigt und mit einem Schlag auf den Körper verletzt haben soll, als dieser aus dem Wagen ausgestiegen war.
Der 50-jährige Radler zeigte den 35-jährigen Beifahrer seinerseit wegen Nötigung an, da dieser den Radler bis zum Eintreffen der Polizei am Wegfahren gehindert haben soll, indem er den Lenker der Rades festhielt.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.