Mehrere Einbrüche in Cuxhaven | Cuxhaven News

Mehrere Einbrüche in Cuxhaven

Versuchter Einbruch in Doppelhaus
Cuxhaven. Im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Montagmittag versuchten noch unbekannte Täter erfolglos, in beide Wohneinheiten eines Doppelhauses in der Hannoverschen Straße einzubrechen. Die Haus- bzw. die Terrassentüren hielten den Versuchen jedoch stand. Die Schadenhöhe ist noch unklar. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.

Einbruch in Schule
Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwochmittag und Freitagvormittag der vergangenen Woche in den naturwissenschaftlichen Trakt des Lichtenberg Gymnasiums in der Schulstraße ein und entwendeten mehrere Laptops aus einem Lagerraum. Der entstandene Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei bittet unter Tel.: 04721 / 5730 um sachdienliche Hinweise.
+++++++++++++
Baustellencontainer im Visier von Einbrechern
Cuxhaven/Ihlienworth. Noch unbekannte Täter öffneten im Zeitraum zwischen Freitagabend und Montagfrüh auf einem Betriebsgelände in der Straße "Zum Schönenfelde" in Ihlienworth gewaltsam zwei Container. Anschließend brachen sie in eine Werkhalle ein, durchwühlten diverse Fahrzeuge und entwendeten einen Freischneider der Marke Stihl. Die Schadenhöhe beträgt mehrere hundert Euro. In den frühen Montagmorgenstunden (zwischen 0 Uhr und 6:15 Uhr) brachen Unbekannte auch zwei Baustellencontainer in der Anton-Flettner-Straße auf. Hier flüchteten die Täter ohne Beute. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Cuxhaven zu melden (Tel.: 04721 / 5730).
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.