Einbrecher bedroht Verfolger mit Messer | Cuxhaven News

Einbrecher bedroht Verfolger mit Messer


Cuxhaven. In der Nacht zu Mittwoch hebelten zwei Personen kurz nach Mitternacht ein Fenster auf und kletterten in eine Kneipe in der Großen Hardewiek. Sie entwendeten etwas vorgefundenes Münzgeld und alkoholische Getränke und wurden bei dem Verlassen der Kneipe von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet.
Dieser nahm kurzerhand die Verfolgung der beiden Einbrecher auf, die ihn daraufhin mit einem Messer und einer Eisenstange bedrohten, um zu entkommen. Bisherige Fahndungsmaßnehmen der Polizei führten noch nicht zur Ergreifung der Täter. Der Zeuge kam mit dem Schrecken davon.
In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf sechs Regeln für schnelle Hilfe hin, damit ein Helfer in bestimmten Situationen nicht selbst zum Opfer wird.
Die sechs Regeln:
   - Ich helfe, ohne mich selbst in Gefahr zu bringen.
   - Ich fordere andere aktiv und direkt zur Mithilfe auf.
   - Ich beobachte genau, präge mir Täter-Merkmale ein.
   - Ich organisiere Hilfe unter Notruf 110.
   - Ich kümmere mich um Opfer.
   - Ich stelle mich als Zeuge zur Verfügung. 
.

Einbrecher bedroht Verfolger mit Messer

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.