Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer | Cuxhaven News

Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer


Gemarkung Hagen. Eine 44-jährige Hagenerin bog am Mittwoch, dem 04. Mai 2016, gegen 17.00 Uhr, mit ihrem Pkw Volvo an der Anschlußstelle Hagen, BAB 27, nach links in die Kreisstraße 51 in Richtung Hagen ab. Hierbei übersah die Hagenerin einen 35-jährigen Motorradfahrer aus Bremen, welcher mit seinem Motorrad der Marke Suzuki die bevorrechtigte Kreisstraße 51 in Richtung Sandstedt befuhr. Der Motorradfahrer stürzt, wird schwer verletzt und einem Krankenhaus zugeführt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 18.000.- Euro.

Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de

  Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer

Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.