Betrunken auf dem Fahrrad und Polizisten angegriffen | Cuxhaven News

Betrunken auf dem Fahrrad und Polizisten angegriffen


Wurster Nordseeküste. Nicht einverstanden war ein 53 jähriger aus Spieka mit den Maßnahmen der Polizei am Mittwochnachmittag (17.02.16). Die Beamten hatten ihn stark alkoholisiert auf dem Fahrrad in Spieka angetroffen und wollten eine Blutprobe entnehmen lassen. Dagegen setzte sich der Mann mit Tritten zur Wehr. Gegen ihn wird jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.
.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.