Zwei Leichtverletzte und hoher Schaden nach Verkehrsunfall | Cuxhaven News

Zwei Leichtverletzte und hoher Schaden nach Verkehrsunfall

Bülkau. Eine 23-jährige Hamburgerin befuhr am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr mit ihrem Pkw VW in der Gemarkung Bülkau die Straße Sprenge aus Richtung Osterbruch kommend und wollte die L 144 in Richtung Cadenberge überqueren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt des Pkw VW eines 29-Jährigen aus Neuhaus, der die L 144 in Richtung Neuhaus befuhr. Durch die Wucht des Aufpralles geriet das Fahrzeug der 23-Jährigen ins Schleudern, überschlug sich und kam in einem Straßengraben zum Stillstand. Sie wurde mit einem Rettungswagen einer Klinik zugeführt, die sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Auch der andere Unfallbeteiligte zog sich leichte Verletzungen zu. Die Schadenhöhe an den erheblich beschädigten Fahrzeugen wird auf 23.000 Euro geschätzt.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.