Betrunken gegen Container gefahren | Cuxhaven News

Betrunken gegen Container gefahren

In der Nacht zum Sonntag um 02.52 Uhr kam es in Geestland, OT. Debstedt, in der Neuenwalder Straße zu einem Verkehrsunfall.
Ein alkoholisierter 28jähriger Geestländer fuhr mit einem Pkw gegen einen Bauschuttcontainer, der ordnungsgemäß auf der Fahrbahn abgestellt war. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt zu Fuß von der Unfallstelle. Wenig später kam dieser zum Unfallort zurück und wurde dort von der Polizei angetroffen. Da der Fahrzeugführer alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Außerdem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit in Straßenverkehr und Verkehrsunfallflucht. Seinen Führerschein musste er abgeben. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.