67 jähriger Radfahrer zwischen Sandstedt und Offenwarden zusammengeschlagen | Cuxhaven News

67 jähriger Radfahrer zwischen Sandstedt und Offenwarden zusammengeschlagen


Sandstedt. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es am Freitag, den 09.10.15, gegen 20.20 Uhr, zwischen Sandstedt und Offenwarden zu einem körperlichen Angriff auf einen Radfahrer. Der 67 jährige Radfahrer aus Hagen musste in Höhe des Schöpfwerks sein Fahrrad an zwei geparkten Autos vorbei schieben. Plötzlich nahm der Radfahrer Stimmen wahr und er wurde im Dunkeln von hinten angegriffen, geschlagen und geschubst. Der unbekannte männliche Täter schlug dann mehrmals auf das schockierte Opfer ein. Erst als der ein herbeirufen der Polizei simulierte ließ der Täter von ihm ab und flüchtete. Das Opfer musste einen Arzt aufsuchen. Erst im Nachhinein erstattete das Opfer Strafanzeige bei der Polizei. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalles. Hinweise bitte an die Polizei Schiffdorf unter: 04706/9480

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.