Bei Erdarbeiten Gasleitung beschädigt - 56-jähriger Arbeiter mit Brandverletzungen in Klinik | Cuxhaven News

Bei Erdarbeiten Gasleitung beschädigt - 56-jähriger Arbeiter mit Brandverletzungen in Klinik


Sandstedt. Montagmittag gegen 13:20 Uhr wurde der Rettungsleitstelle eine Verpuffung an einer Gasleitung in dem Wohngebiet Op´n Hoff mit mehreren Verletzten gemeldet. Neben mehreren Streifwagenbesatzungen der Polizei wurden somit auch diverse Rettungskräfte, zahlreiche Feuerwehren sowie ein Notarzt entsandt. Vor Ort stellte sich die Lage rasch anders dar. Demnach verletzte sich ein 56-jähriger Arbeiter aus Osterholz schwer, als er nach durchgeführten Erdarbeiten an einer Telefonleitung per Gasbrenner eine gesetzte Muffe verschließen wollte. Eine nahegelegene Gasleitung wurde dabei beschädigt, so dass es zu einer Verpuffung und einer Stichflamme kam. Der Mann kam mit Brandverletzungen in eine Klinik. Sein Kollege blieb nach Polizeikenntnis unverletzt. Umliegende Häuser wurden kurzfristig evakuiert, bis das Gas der beschädigten Leitung abgestellt war.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.