Fahrausweisautomat "aufgeschweißt" | Cuxhaven News

Fahrausweisautomat "aufgeschweißt"


Bahnhof Lübberstedt, Bahnstrecke Bremen - Bremerhaven 20.07.2015 / 02:50 Uhr
Unbekannte Täter haben den Fahrausweisautomaten von Gleis 1 im Bahnhof Lübberstedt aufgebrochen. Zuvor hatten sie mit einem Schweißgerät ein Loch hineingebrannt. Ein sogenannter "Kuhfuß" und geleerte Geldkassetten wurden in der Nähe des Tatortes von der Polizei Hambergen sichergestellt. Die Spurenauswertung dauert an.
Der Fall ereignete sich in der Nacht von Sonntag zum Montag gegen 02:50 Uhr. Die Höhe des entwendeten Geldes ist noch unklar. Am Automaten der Nordwestbahn entstand ein Sachschaden von mehr als 30.000 Euro. Die Bundespolizeiinspektion Bremen bittet um Zeugenhinweise: Telefon 0421 / 16 29 95

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.