Wegen Alkohol gegen Gartenzaun gefahren | Cuxhaven News

Wegen Alkohol gegen Gartenzaun gefahren


Cuxhaven. Deutlich unter Alkoholeinfluss stand ein 24 jähriger Hemmoorer, als er am Sonntagmittag in seinen PKW stieg. Auf der B73 zwischen Belum und Otterndorf hatte seine Fahrt dann auch ein Ende. Der junge Mann prallte mit seinem VW rechts neben der Fahrbahn gegen einen Gartenzaun. Bei dem Unfall verletzte er sich leicht. Die einschreitenden Polizeibeamten ließen eine Blutprobe entnehmen und beschlagnahmten den Führerschein.

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.