Einbrecher erbeutet Sparschwein | Cuxhaven News

Einbrecher erbeutet Sparschwein


Steinau. Eine Bewohnerin überraschte am Montag
gegen 14:05 Uhr in ihrem Haus in der Straße Süderwesterseite einen Einbrecher. Der flüchtete daraufhin mit einem vorgefundenen Sparschwein. Es ist nicht auszuschließen, dass noch ein zweiter Täter an dem Einbruch beteiligt gewesen ist. Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Schadenhöhe beträgt etwa 500 Euro, da eine Fensterscheibe eingeworfen wurde, um in das Haus zu gelangen. Eine Tat nach dem gleichen Muster ereignete sich im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und Montagabend (18 Uhr). Unbekannte gelangten auch hier nach dem Einwerfen einer Fensterscheibe in ein Einfamilienhaus in Neuenkirchen (Süderende). Der oder die Täter durchsuchten das Mobiliar. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.