Einbruch in Reifenlager und Arztpraxis | Cuxhaven News

Einbruch in Reifenlager und Arztpraxis


Geestland. Im Zeitraum von Freitagabend bis Montagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Autohaus in Bad Bederkesa ein. Die Täter überstiegen zunächst den Außenzaun und kniffen anschließend das Schloss eines Reifenlagers der in der Raiffeisenstraße befindlichen Firma auf. Es wurden ca. 20 Satz Reifen / Kompletträder von Pkw entwendet. Für den Abtransport dürfte ein größeres Fahrzeug notwendig gewesen sein. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Straße Fickmühlener Straße / Handelspark gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Langen (Tel.: 04743 / 9280) zu wenden.

Einbrecher stehlen Fernseher aus Arztpraxis
Geestland. Ebenfalls in Bad Bederkesa stiegen unbekannte Täter nach dem Aufhebeln eines Fensters im Zeitraum zwischen Freitag und Montag in eine Arztpraxis in der Bergstraße ein. Unter anderem wurde ein Fernsehgerät entwendet. Zudem brachen Täter in einen Lebensmittelmarkt in der Bergstraße ein. Auch hier wurde ein Fenster aufgehebelt. Aus einem Lager wurden diverse Elektrogeräte, Körperpflegeartikel und Getränke entwendet. Die Tatzeit liegt in diesem Fall zwischen Sonntagabend und Montagmorgen. Hinweise in beiden Fällen werden an das Polizeikommissariat Langen erbeten, Tel.: 04743-9280.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.