Kupferdiebe unterwegs | Cuxhaven News

Kupferdiebe unterwegs


Cuxhaven/Otterndorf. Im Zeitraum zwischen Montagabend und Dienstagvormittag (24./25. November 2014) entwendeten bislang unbekannte Diebe mehrere Kupferfallrohre von einem derzeit unbewohnten Appartementhaus Am Wattenweg in Duhnen. Im gleichen Zeitraum wurde der untere Teil des Kupferfallrohres einer Dachrinne von einem Haus an der Otterndorfer Reichstraße abmontiert. Zudem entwendeten Diebe ein drei Meter langes Kupferrohr, das als Regenwasserfallrohr am Gemeindehaus der Pfarrgemeinde St. Marien in der Gurlittstraße befestigt war. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 2.000 Euro.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.