58-Jährige nach Unfall im Begegnungsverkehr leicht verletzt - Verursacher flüchtet | Cuxhaven News

58-Jährige nach Unfall im Begegnungsverkehr leicht verletzt - Verursacher flüchtet


Hagen-Bramstedt. Am Montagabend
gegen 18:40 Uhr befuhr eine 58- jährige Bramstedterin mit ihrem Pkw die Straße "Am Wasserwerk" aus Richtung der Landesstraße 135 kommend, in Richtung Bramstedt. Auf der Straße im Waldgebiet Häsebusch kamen ihr zwei Autos entgegen. Nachdem der erste Wagen sie passiert hatte, sei der zweite mit ihrem Aussenspiegel kollidiert. Durch den Anprall zersplitterte die Fahrertürscheibe vom Pkw der Bramstedterin, wodurch sie leicht verletzt worden ist. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Frau zu kümmern. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Schiffdorf unter Tel.: 04706/9480 zu melden.
Labels: ,

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.