Unfall mit fünf Verletzten - darunter drei Kinder | Cuxhaven News

Unfall mit fünf Verletzten - darunter drei Kinder

Am Sonntag, den 12.06.16, gegen 13:11 Uhr, kam es in der Gemarkung Beverstedt zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten, darunter drei Kinder.

Eine aus Richtung Bremervörde kommende 34-Jährige Mutter wollte mit ihrem PKW in Richtung Beverstedt (L134) nach links abbiegen. Mit im Fahrzeug waren zwei Kinder im Alter von zehn und elf Jahren.
Beim Abbiegen kollidierte die Beverstedterin mit dem aus Richtung Bremerhaven entgegenkommenden bevorrechtigten Pkw, in welchem sich ein 33-jähriger Fahrzeugführer aus Wittmund und dessen vierjähriger Sohn befanden.
Alle Beteiligten wurden bei dem Unfall verletzt und bedurften ärztlicher Behandlung. Am Unfallort kam es zu mehrstündigen Verkehrsbeeinträchtigungen. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 30.000 Euro.
.
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.