Fahrraddiebe aktiv | Cuxhaven News

Fahrraddiebe aktiv


Cuxhaven. Bei der Polizei in Cuxhaven kommt es derzeit immer wieder zu Anzeigen von Fahrraddiebstählen, wobei die Täter vermehrt auch Fahrräder mit Elektro-Antrieb ins Visier nehmen. Auch ein Damendreirad, das in der Wernerstraße vor einem Wohnhaus abgestellt gewesen ist, wurde kürzlich gestohlen.
Keine Chance für Diebe!
Vor allem Abschreckung schützt vor Fahrradklau. Dafür eignen sich insbesondere stabile Bügelschlösser und Panzerkabel. Für ein passendes Schloss sollten rund zehn Prozent des Fahrradpreises eingerechnet werden. Je teurer und leichter ein Rad ist, umso schwerer und teurer sollte auch ein adäquates Schloss sein. Entscheiden Sie sich bei Ketten, Bügeln und Schlössern in jedem Fall für "geprüfte Qualität" und für hochwertiges Material wie durchgehärteten Spezialstahl und massive Schließsysteme.
Haben Sie Ihr Fahrrad nach Möglichkeit immer im Blick. Schließen Sie den Rahmen und beide Räder stets an fest verankerte Gegenstände an.

Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...
Labels:

Kommentar posten

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.